FCS - Übersicht
Future Care System (FCS)
Das medizintechnische Gerät basiert auf der Elektronen- und Photonentherapie, das auf Basis spezieller kybernetischer Frequenzen bei sämtlichen körperlichen Beschwerden (Verletzungen / Entzündungen) und Therapien anwendbar ist.
Durchschnittlicher Heilungserfolg von Anwendern über 90%
TÜV zertifiziert
Durch Universitäten und dem Fraunhofer Institut testiert
Technische und medizinische Vorteile
Das FCS ist bereits lizenziert, zertifiziert und seit 2000, vor allem im deutschen Markt, im Einsatz
Diverse offizielle Studien wurden von namhaften Universitäten und praktizierenden Ärzten ausgeführt und durch das Fraunhofer Institut nachweislich bestätigt
Mehr als 60 unterschiedliche Behandlungsarten, ausgerichtet auf die jeweiligen Erkrankungen und Entzündungen, möglich
Keine auftretenden Nebenwirkungen
Tausende Patienten konnten bisher nachweislich von Ihren Krankheiten geheilt und ihren Beschwerden befreit werden
Der durchschnittlich offiziell bestätigte Heilungserfolg von Anwendern liegt bei über 90%
Kontinuierliches Feedback der Zellen während der Behandlung (Kybernetik)
Einsatz spezieller, auf die einzelnen Körperzellen ausgerichteten, Frequenzen
Eine marktbedeutende Anzahl an Geräten wurde bisher abgesetzt. Zu den Anwendern gehören unter anderen
  • Fußball Champions League Sieger
  • internationale Sportverbände
  • der ex WBO Box Weltmeister Robert Stieglitz
  • die zweimalige Wimbledon Siegerin Petra Kvitova
Behandlungsbeispiele
  • Schmerztherapie
  • Triggerpunkt Therapie
  • Narbenbehandlung
  • Diagnostizierung
  • Vegetative Störungen
  • Burnout
  • Akupunktur
  • Entgiftung
  • Behandlung neuromuskulärer Dysfunktionen
  • Regeneration
  • Wundheilung